Sie sind hier: »

Quarkkeulchen

Traditionelle sächsische Süßspeise die zu 1/3 aus Quark und zu 2/3 aus durch gepressten, gekochten Kartoffeln mit Eiern, Rosinen und Mehl bestehen. Sie werden mit Zucker, Zimt, Vanille, Zitronenabrieb abgeschmeckt und ähnlich den Kartoffelpuffern in Butterschmalz
( traditionell mit Leinöl) heraus gebraten. Anschließend in Zucker gewälzt und mit Apfelmus serviert.

Rezepte zum Begriff 'Quarkkeulchen'

Quarkkeulchen mit Kompott

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Traditionell sächsisch regional, einfach lecker…

Weiterlesen