Sie sind hier: »

Saibling

Gehören zur Familie der Lachsfische, „Salmonidae“.
Man unterscheidet verschiedene Arten wie: Bachsaibling, Wandersaibling und Seesaibling. J
e nach Art werden Saiblinge bis zu 30 cm lang und 1 kg schwer.
Haben feines, schmackhaftes Fleisch, feines, festes, lachsfarbenes Fleisch mit einem leicht mineralischen Eigengeschmack.
Die wirtschaftlich wichtigste Unterart der Saiblinge ist der Seesaibling, dessen feines, lachsfarbenes Fleisch von Kennern sehr geschätzt wird
Da die auf dem Markt angebotenen Saiblinge häufig aus Aquakulturen stammen, sind sie das ganze Jahr über verfügbar.