Sie sind hier: »

Pfälzer Topfhase (Pälzer Dippehas)

Ist ein pfälzisches Schmorgericht, dass mit Hasenteilen und magerem Schweinebauch, Fleischbrühe und Pfälzer Rotwein angesetzt wird. Dazu kommen Zwiebeln , Karotten und Lauch, gewürzt wird mit Knoblauch, Piement, Koriander, Thymian, Rosmarin, Nelkenpulver, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer.
Gebunden wird alles mit zerbröckeltem Schwarzbrot und wird in der Regel mit Kartoffelklößen serviert.