Polenta mit Ofentomaten und Käsespänen

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Fleischlos, mit italienischer Note, schnell, einfach, in 25 min. gekocht

Zutaten

  • Für die Polenta:
  • 300 g Polenta (Maisgrieß)
  • 700 ml Milch
  • 1 El kalte Butter
  • 800 ml kräftige Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 100 g Pecorino, Parmesan oder alter Gouda am Stück
  • Etwas frischer Basilikum in Streifen
  • Für die Ofentomaten:
  • 800 g Kirschtomaten
  • Einige Thymian und Rosmarin Stängel
  • 6 EL Olivenöl
  • Etwas grobes Meersalz, grob gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Die Ofentomaten:

Schritt2

Zunächst den Backofen auf 180°C/Umluft vorheizen.

Schritt3

Die Kirschtomaten abspülen und die kleine Blüte heraus schneiden. Flach nebeneinander in eine feuerfeste Auflaufform setzen, salzen und pfeffern.

Schritt4

Einige Thymian und Rosmarin Stängel verteilen und das Olivenöl darüber träufeln. Für 15 min. im Backofen schmoren, braten.

Schritt5

Die Polenta:

Schritt6

Die Milch mit der Gemüsebrühe und den Lorbeerblättern aufkochen und den Maisgrieß unter ständigem Rühren einstreuen. 3-5 min. köcheln lassen, zurück ziehen. Den Lorbeer wieder entfernen und 50 g geriebenen Käse verrühren, kurz vor dem Servieren etwas kalte Butter unterheben.

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Die Polenta auf Tellern anrichten, die Ofentomaten darüber mit etwas Schmorflüssigkeit verteilen. Die Basilikumstreifen darüber streuen und dünne Käsespäne darüber hobeln.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • California – Nudelsalat

  • Gemüse Tempura

  • Fischfilet Geschnetzelte mit Shiitake Pilzen

  • Basilikum – Hähnchenbrustschnitzel im Schinkenmantel mit Nizzaer Erbsen

  • Grammel – Kartoffelknödel

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.