Sie sind hier: » »

Antipasti – Farfalle Salat

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 30m

Mit mediterranem Flair, idealer Party – oder Grillfest Salat

Zutaten

  • 300 g Farfalle -Nudeln
  • 1 kleine rote Paprikaschote, entkernt, in 2 cm großen Stücken
  • 1 kleine rote Paprikaschote, entkernt, in 2 cm großen Stücken
  • 1 Zucchini, geputzt, gewaschen
  • 1 kleine Aubergine, geputzt, gewaschen
  • 150 g kleine Champignons, gesäubert, ev. halbiert
  • 5 Stiele Basilikum, gezupft, in dünnen Streifen
  • 1 Knoblauchzehe in dünnen Scheiben
  • 6 EL Olivenöl
  • 3–4 EL Balsamico Creme
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung "al dente" garen, abgießen.

Schritt2

Kurz kalt abspülen, in eine ausreichend große Salatschüssel leeren.

Schritt3

Die Aubergine und Zucchini halbieren und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. In einer Stielpfanne in heißem Olivenöl, nacheinander von beiden Seiten 3-4 min. braten, heraus nehmen, zu den Nudeln geben.

Schritt4

Etwas Öl nachgießen, dann folgen die Paprikastücke, danach die Champignons mit dem Knoblauch.

Schritt5

Die Pfanne mit etwas Wasser und der Balsamico Creme ablöschen, ebenfalls zum Salat geben, nach schmecken. Kurz vor dem Servieren die Basilikum Streifen unterheben, alles gut miteinander vermengen; durchziehen lassen.

Schritt6

Lauwarm oder kalt servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Universal Salatdressing

  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

  • Mediterraner Spargelsalat aus dem Wok

  • Lyoner Kartoffelsalat

  • Tomaten-Avocado Salat mit Olivenstreuseln

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.