Yuzu

Yuzu-Tee

Yuzu ist eine sehr alte japanische Zitrusfrucht, die sich auch in China und Korea großer Beliebtheit erfreut.
Sie hat eine hell-orangene Schale, ist tennisballgroß und etwa 100 Gramm schwer, also etwas größer als eine Zitrone.
Das Fruchtfleisch ist sauer-aromatisch, leicht bitterlich und saftig und bietet ein wesentlich komplexeres Aroma als die Zitrone. Der Geschmack erinnert an eine Mischung aus Limette, Mandarinen und Grapefruitaroma mit feiner Bitternote.
Bislang wurde die Zitrusfrucht in der Parfumindustrie verwendet und hält neuerdings auch in der feinen Küche Einzug.
In der japanischen Küche wird Yuzu zusammen mit Salz und Pfeffer als Gewürz verwendet, in Korea wird die feingeschnittene Frucht in Honig eingelegt und mit Wasser aufgegossen und als “Yujacha ” (Yuzu-Tee) getrunken. Japanischer Yuzu-Essig kann sowohl als Dressing verwendet werden als auch zu Fischgerichten, Sashimi, Meeresfrüchten und für Desserts.