Sie sind hier: »

Vorteig

Von einem Vorteig spricht der Fachmann bei der Herstellung eines Hefeteiges.
Da zerbröckelt man in die Mitte des Mehls die Hefe mit etwas Milch oder Wasser, vermengt alles nur ein wenig.
Danach läßt iman m ersten Schritt alles an einem warmen Ort
15-20 Minuten aufgehen, bevor man den gesamzen Teig bearbeitet und wiederum ausruhen und aufgehen läßt.

Rezepte zum Begriff 'Vorteig'

Bienenstich mit Hefeteig und Vanillepudding

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Hausgemacht, nach „alter Väter Sitte“, mit dem Gekonntgekocht“ Hefe - Vorteig, der immer gelingt

Weiterlesen