Sie sind hier: »

Mekiza

Ist ein traditionelles Teiggericht, eine Art ungefüllte Krapfen der bulgarischen Küche, das auch in anderen Ländern des Balkans bekannt ist.
Wird mit Puderzucker bestreut, seltener mit Konfitüre oder Honig gesüßt, manchmal auch mit bulgarischem Schafskäse bestreut. Wird gewöhnlich als kleiner Imbiss gegessen.