Sie sind hier: »

Bündnerfleisch

Schweizerische Rindfleisch Spezialität aus dem Kanton Graubünden.
Es handelt sich um ein mit Kräutern, Salz und Salpeter mariniertes Rindfleisch das mehrere Wochen getrocknetes und gepresst wird. Dadurch erhält es seine charakteristische Form.
Es ist nicht geräuchert, denn durch das lange Salzen und Trocknen sind keine weiteren konservierenden Maßnahmen erforderlich. Wird hauchdünn auf einer Aufschittmaschiene aufgeschnitten, serviert

Rezepte zum Begriff 'Bündnerfleisch'

Capuns mit Salsiz und Bündnerfleisch im Mangoldblatt

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (4 / 5)

Eine echte Spezialität aus dem Engadin!

Weiterlesen