Sie sind hier: »

Tirtl

Ist ein „rundes, typisches Brot aus dem Südtiroler Pustertal. Es besteht aus zwei Teigflecken, die mit Spinat und Topfen oder auch Sauerkraut oder Marmelade (als „süßes“ Tirtl“) gefüllt
und in heißem Öl gebacken werden. Wird gern bei Volks- und Wiesenfesten serviert.