Sie sind hier: »

Rüblitorte

Ist eine Schweizer Tortenspezialität aus den Kanton Aargau, gewissermaßen eine Bisquitmasse mit Karotten, Mandeln oder Haselnüssen, ev. Kirschwasser und einer Aprikosenglasur. Unverwechselbar ist die kleine Marzipan-Rübe, die auf jedem Stück liebevoll angeordnet ist.
Rüeblitorte sollte vor dem Verzehr einen Tag ruhen, um durchzuziehen; dann ist sie angenehm saftig im Biss und hält sich gekühlt mehrere Tage.