Sie sind hier: »

Liptauer

st ein pikanter Brotaufstrich aus der österreichischen und slowakischen Küche und typischer Bestandteil des Speiseangebots beim Heurigen.
Besteht ursprünglich einen gesalzenen Frischkäse aus Schafsmilch, Brimsen oder ersatzweise Quark, der mit Butter zu einer Creme verrührt wird. Gewürzt wird mit Rosenpaprika, Kümmel, Pfeffer und geriebener Zwiebel.
In späterer Zeit kamen Verfeinerung der Rezeptur: Kapern,Senf, Sardellen oder Sardellenpaste, Schnittlauch, sowie klein gewürfelte Salzgurken dazu.