Sie sind hier: »

Kipfel

Ist ein gewöhnlich aus Hefeteig bereitetes Gebäck und nicht mit dem “Kipferl ” zu verwechseln.
Es handelt sich um ein knuspriges Weißbrotgebäck, das mit Butter bestrichen gegessen wird.
Die „Erfindung“ des Kipfels wird gerne Wiener Bäckermeistern zugeschrieben und stand angeblich Pate für das französische Croissant.