Sie sind hier: »

Blue Grenadier

Frz. Hoki – it. Hoki ist ein atlantischer Seehecht, der in den Gewässern um Neuseeland mit Schleppnetzen gefangen wird und in englischsprachigen Ländern als „Blue Grenadier“ bekannt ist.
Ist noch nicht all zu lange in Europas Küchen zu finden.
Der neuseeländische Hoki wird so gut wie nie frisch oder im Ganzen angeboten.
Die jährliche Fangquote beläuft sich auf 200.000 Tonnen p. A. und wird nach einer Formel des „World Wide Fund for Nature“ bemessen, die eine Gefährdung der Bestände ausschließen soll.
10 Prozent des Fanges wandern bereits heute in die Produktion des nicht nur in Japan stark nachgefragten Krebsfleisch-Imitats Surimi. Unilever verarbeitet seit einigen Jahren auch Hoki Fleisch für Fischstäbchen und Schlemmerfilet. Wer, aus welchen Gründen auch immer meint, auf Tiefkühl-Ware zurückgreifen zu müssen, trifft mit dem Hoki sicherlich nicht die schlechteste Wahl.