Rezeptart: Gebundene Suppen

Gebundene Suppen sind die heimlichen Stars unserer heimischen Küche. Wir lieben Sie als kulinarische Seelentröster, Sattmacher, kleinen Snack für zwischendurch, oder auch als unverzichtbaren Teil einer köstlichen Speisenfolge.

Weiterlesen
Neben Fleisch – Fisch und Gemüse, eignen sich Brühen verschiedener Art als Suppenbasis. Ihnen misst das Gekonntgekocht Team einen ganz besonderen Stellenwert zu, unter unseren Rezeptvorschlägen werden Sie keine Hilfsmittel (Convenience-Food) aus dem Supermarkt finden. Nein, das wäre gegen unsere fachlichen Überzeugungen.

Frische Gemüse, Kartoffeln, Hülsenfrüchte oder Getreide machen die Suppe sämig, diese Zutaten enthalten nämlich Stärke, die die Cremesuppe beim Kochen leicht eindicken lässt.

Durch Feines pürieren, entweder mit dem Pürierstab oder im Mixer, entsteht eine dickliche Konsistenz.

Für samtige gebundene Gemüsesuppen werden frische Gemüse angedünstet, mit Brühe aufgegossen, weich gekocht und anschließend püriert. Fein und edel, für Gaumen und Auge, wird die Suppe, wenn diese durch ein Sieb gestrichen wird und anschließen mit einem Stabmixer aufgeschäumt serviert wird.

Mit einer so genannten “Liaison”, einer Mischung aus Eigelb und Sahne, Crème fraîche oder Butter werden viele gebundenen Suppen exzellent vollendet. Unsere derzeit 110 Vorschläge für gebundene Suppen werden natürlich laufend fortgeschrieben und ergänzt.

Sie sind handverlesen ausgewählt, ausschließlich mit frischen, gut erhältlichen Zutaten und raffinierten Einlagen zusammengestellt sowie verständlich und nachvollziehbar beschrieben.

Eines sind sie jedenfalls nicht – alltäglich.

Süppchen von Miesmuscheln mit kleinem Gemüse und Safran

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Ideal in der Muschelsaison, lecker kombiniert mit Tomaten und Weisswein

Weiterlesen

Leichtes Edelfischsüppchen mit Safran und einem gebackenenLachsspieß

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Leicht, edel , mit Lachs und Safran, schnell gemacht

Weiterlesen

Edles Garnelenschaumsüppchen

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Schneller gemacht, als gedacht und dabei sehr, sehr lecker.

Weiterlesen

Currysüppchen mit Cocosmilch und einem Garnelenspieß

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Schnell gemacht und vor allen Dingen lecker !

Weiterlesen

Rahmsüppchen von grünen Gurken, Krebsschwänzen und frischem Dill

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Das frische, pikante Gurkensüppchen mit Dill, da passt Alles zusammen

Weiterlesen

Hokkaido Kürbis – Mangosüppchen mit Curry und Garnelenspießchen

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Kürbis liegt im Trend, hier eine schicke Variation mit einem Garnelenspieß

Weiterlesen

Feines Kartoffelrahmsüppchen mit Rauchlachsstreifen

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Unglaublich was man aus einer "simplen Kartoffelsuppe" so alles machen kann!

Weiterlesen

Pflaumen – Senfsüppchen mit gebackenem Garnelenröllchen

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Eine ausgefallene Kombination, die man unbedingt einmal versuchen sollte!

Weiterlesen

Legiertes Kalbfleischrahmsüppchen mit frischen Champignons und Spargel

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Der Klassicker, "Königin Suppe", doch immer wieder lecker! !

Weiterlesen

Kaltes Gurken-Paprikasüppchen mit gebratenen Garnelen

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (4 / 5)

Der Urlaub im Süden läßt grüßen. Auf kaltem Wege schnell und lecker zubereitet

Weiterlesen