Sie sind hier: » »

Schnelle Schollenfilet – Rouladen mit Gemüse

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Das schnelle, raffiniertere Rezept für jeden Tag

Zutaten

  • 750 g - 8 00g frische, küchenfertige Schollenfilets
  • 4 ausgelöste Garnelen / Prawns ohne Schale und Darm
  • 1 kleines Bund frischer Dill, gehackt und 1 El Butter für die Dillbutter
  • 1/4 l trockener Riesling
  • 1/2 Becher Crème fraiche
  • 1 Tütchen "Fertig - Hollandaise"
  • 2 Schalotten, gewürfelt
  • 1 Möhre in 4 cm langen Streifen
  • 1 Stange Frühlingslauch in 4 cm langen Streifen
  • 50 g Staudensellrie in 4 cm langen Streifen

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitungen:

Schritt2

Die Möhre, die Schalotten, den Frühlingslauch und den Staudensellerie in 4 cm kurze Streifen schneiden.

Schritt3

In etwas Butter ganz kurz anschwitzen, würzen; den Dill hacken.

Schritt4

Die Schollenfilets waschen, trocken tupfen, auslegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln.

Schritt5

Die Filets mit den Gemüsestreifen und jeweils 1 Garnele belegen, zusammenrollen und mit einem Zahnstocher zusammen fixieren / zusammen stecken.

Schritt6

Den gehackten Dill mit etwas kalter Butter, Salz und Pfeffer zu Dillbutter verarbeiten.

Schritt7

Der Ansatz:

Schritt8

Die gewürfelte Schalotten glasig anschwitzen, mit Weißwein und Crème fraiche aufgießen und mit einer "Fertig - Hollandaise" binden. Einmal "aufstoßen" lassen und die Fischröllchen hinein setzen.

Schritt9

Bei geschlossenem Deckel 4 - 5 min. leise köcheln lassen, nicht übergaren, herausnehmen, warm halten.

Schritt10

Die Dillsoße:

Schritt11

Den Fond mit der Dill - Butter schaumig aufmixen, nachschmecken, nicht mehr kochen lassen. Die Fischröllchen wieder in die Soße geben.

Schritt12

Anrichtevorschlag.

Schritt13

Dazu reiche ich u. B.:

Schritt14

Tounierte Fisch - Kartöffelchen, Butterreis, rustikale Stampfkartoffeln, frische Blattsalate nach der Saison und trinke dazu ein Glas von dem trockenen Riesling, den ich auch zum Kochen verwand habe.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Laxch asiatisch in einer Backofen Form

    Gekonntgekocht Expressküche: Pikantes Lachsschnitzel

  • Labskaus-Burger

  • Pangasius Filet in Kräuterkruste auf Linsengemüse und kleinen Kartöffelchen

  • Forellenfilet in Meerrettich Kruste mit Prosecco-Schaum auf Kräuterpüree

  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.