Sie sind hier: »

Pumpernickel Canapèes mit Schinken Käsecreme und Gouda Röllchen

  • Portionen: 25
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 40m

Westfälisch, knusprig – schmackig, sieht hübsch aus

Zutaten

  • Für ca. 25 Stück
  • 250 g Pumpernickel Taler aus dem Supermarkt
  • 2 - 3 El Butter
  • 60 g fein gewürfelter, westfälischer Knochenschinken
  • 1 flaches Stück alter Gouda ( ca. 125 g) für die Röllchen
  • 150 g Gervais oder Philadelphia Frischkäse
  • 50 g Magerquark
  • 3 El frischer Schnittlauch, gehackt
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Mit einem Sparschäler zunächst von der flachen Seite ca. 2 cm breite Scheibchen abschneiden und vorsichtig zu Röllchen drehen, auslegen.

Schritt2

Den Rest mit einer feine Küchenreibe reiben, mit dem Frischkäse und dem Quark glatt rühren, (Ev. mit etwas Milch)

Schritt3

Die Schinkenwürfel und Schnittlauch unterheben und in einen Spritzbeutel mit mittlerer Sterntülle geben; kalt legen.

Schritt4

In der Zwischenzeit die Pumpernickel Taler in einer Stielpfanne mit brauner Butter von beiden Seiten knusprig heraus braten, auf Küchenkrepp ablaufen lassen.

Schritt5

Nunmehr die Pumpernickel Canapèes ausspritzen und jeweils mit 1 Gouda Röllchen belegen, darüber etwas Rosenpaprika stäuben und mit Schnittlauch bestreuen.

Schritt6

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.