Mozzarella im Schinkenmantel auf Tomaten-Blattspinat mit Knoblauch

  • Vorbereitungszeit: 0m
  • Zubereitungszeit: 0m
  • Fertig in 0m

Nichts mehr im Kühlschrank, wieder nicht zum Einkaufen gekommen?

Zutaten

  • 125 g Mozzarella Kugeln, halbiert
  • 2 große Scheiben roher Schinken
  • 250 g TK-Blattspinat, aufgetaut, ausgedrückt, grob gehackt
  • 1 Große Tomaten ohne Blüte, geschält, entkernt, in groben Würfeln
  • 1/2 Knoblauch Zehe, fein gewürfelt
  • 1 El Butter
  • 2 El Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, etwas geriebene Muskat
  • Vorgehensweise in folgenden Schritten:
  • Der Tomaten-Blattspinat:
  • Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in der Butter anschwitzen und den gut ausgedrückten Spinat dazu geben, Salzen, pfeffern und mit etwas Muskatnuss würzen. 3-4 min. leise, bei kleiner Flamme köcheln lassen, kurz vor dem Servieren die Tomatenwürfel unter schwenken.
  • Die halbierten Mozzarella Kugeln in Schinken einhüllen, etwas andrücken und in einer Stielpfanne mit Öl 2-3 min. rundherum braten.
  • Auf dem Tomaten-Blattspinat anrichten und sofort mit einem Stück Baguette servieren

Zubereitungsart

Es wurden keine Arbeitsschritte gefunden!

Rezeptart: Zutaten:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Strudel-Röllchen mit Spinat und Feta

  • Flammkuchen mit Quark, Weintrauben, Haselnüssen und Speck

  • Schnelle, gefüllte Champignons für jeden Tag

  • Weiße Schokotrüffel mit Marc de Champagne, Mandeln und Kokos

  • Laxch asiatisch in einer Backofen Form

    Gekonntgekocht Expressküche: Pikantes Lachsschnitzel

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.