Knusprig gebratene, marinierte Steinpilzknödel

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 25m
  • Fertig in 45m

Lecker, was man aus den übrig gebliebenen Knödeln noch servieren kann.

Zutaten

  • Für die Knödel:
  • 150 g geputzte Steinpilze in ½ cm großen Würfeln
  • 4 altbackene Brötchen in groben Würfeln
  • 200 ml heiße Milch
  • 3 ganze Eier
  • 2 - 3 El gehackte Petersilie
  • 2 gewürfelte Zwiebeln
  • Gewürze
  • Für die Marinade:
  • 1 - 2 fein geschnittene Schalotte
  • 3 El frischen, gehackten Schnittlauch und Petersilie
  • 1 Tomate in kleinen Würfeln für die Optik (Tomate concassèe)
  • 2 - 3 El Weinessig
  • 2 El Wasser
  • 2 Tl Senf,
  • 3 - 4 El Rapsöl
  • Salz, Pfeffer,eine Prise Zucker
  • Bunte Blattsalate nach Angebot und Marktlage wie: Feldsalat, Frisèe, roter Radichio, Chicore etc.

Zubereitungsart

Schritt1

Schritt2

Die Vorbereitungen:

Schritt3

Die Blattsalate putzen, mundgerecht zupfen und in kaltem Wasser eine ½ Stunde auffrischen, anschließend in einem Küchentuch trocken schleudern.

Schritt4

Die Vinaigrette:

Schritt5

Mit den Schalotten, dem Senf, 2 El Weinessig, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker, sowie dem Rapsöl eine schmackhafte Vinaigrette rühren, Tomate concassèe und die Kräuter dazu geben.

Schritt6

Die Steinpilz - Semmelknödel:

Schritt7

Das gewürfelte Brot zunächst mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss würzen und mit der heißen Milch übergießen.

Schritt8

Deckel drauf, etwa 20 min. abgedeckt durchziehen lassen.

Schritt9

Die Zwiebeln inzwischen glasig anschwitzen und die vorbereiteten Steinpilze dazu geben. 3 - 4 min. bei kleiner Hitze zusammen schoren, zuletzt die Petersilie dazu geben. Mit dem Brot mischen, verkneten, etwas abkühlen lassen und die Eier unter arbeiten.

Schritt10

Auf einer hitzebeständige Foliie mit 5 cm Durchmesser verteilen, einrollen. In siedendem Salzwasser, 8 - 10 min. leise garen; Keinesfalls zu stark kochen lassen, heraus nehmen, abkühlen lassen .

Schritt11

In 1 cm dicke Scheiben schneiden, in Öl und etwas Butter goldbraun heraus braten.

Schritt12

Anrichtevorschlag:

Schritt13

Den Teller mit den gebratenen Knödelscheiben gleichmäßig rund herum portionsweise auslegen.

Schritt14

Die bunten Blattsalate zu einem Bouquet / Sträußchen zusammen fassen und in die Tellermitte setzen.

Schritt15

Die Vinaigrette über den Salat und die Knödelscheiben gleichmäßig verteilen, marinieren und sofort servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.