Kartoffelpfanne, mit Rauchfleisch und Gouda

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 25m

Das schnelle, einfache Schmankerl für jeden Tag

Zutaten

  • 800g - 900 g gekochte Pellkartoffeln, in Scheiben
  • 200 - 250 g magerer Rückenspeck in Scheiben
  • 2 mittelgroße Zwiebeln in Scheiben oder breiten Streifen
  • 100 - 120 g abgelagerter, holländischem Gouda
  • 2 El Schnittlauch
  • 30 g Butterschmalz zum Braten
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Den Speck trocken und kross in einer ausreichend großen Stielpfanne ausbraten.Heraus nehmen und in die gleichen Pfanne -

Schritt2

Speckfett die Kartoffelscheiben geben, salzen und pfeffern.

Schritt3

3 - 4 min. goldgelb braten, zeitversetzt die Zwiebeln für weitere 2 - 3 min. dazu geben.

Schritt4

Zeit lassen, richtig gut gebräunte Bratkartpoffeln machen.

Schritt5

Nunmehr die Pfanne vom Feuer nehmen und den Speck und den Käse gleichmäßig verteilen.

Schritt6

Für 5 - 6 min. unter die Grillschlangen oder bei maximaler Oberhitze überbacken, den Käse zerlaufen lassen.

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Alles "rustikal in der Stielpfanne" servieren und mit frischem Schnittlauch bestreuen.

Schritt9

Dazu ein frischer, bunter Salat mit French Dressing nach Angebot / Marktlage und ein kühles Bier servieren.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

  • Rheinische Kartoffel-Sauerkrautsuppe mit Apfel-Flönz

  • Grammel – Kartoffelknödel

  • Kartoffelpizza vom Blech

  • Kartoffelsalat aus Ligurien mit Thunfisch und grünen Bohnen

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.