Thunfischsalat mit Penne und Bärlauch

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 25m

Appetitlich, bunte Alltagsküche die der ganzen Familie schmeckt

Zutaten

  • Für den Salat:
  • 250 g Penne Nudeln
  • 1 Dose guter Thunfisch in Öl, möglichst große Stücke, gezupft
  • 1 rote Paprikaschote, gewürfelt
  • 1 grüne Paprikaschote, gewürfelt
  • 1/2 kleine Peperoni, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt mit Salz gerieben
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 kleines Bund Radieschen in dünnen Scheiben
  • 50 g schwarze Oliven ohne Stein, grob gehackt
  • 1 El Kapern
  • 50 - 60 g frischer Bärlauch, fein geschnitten
  • 2 hart gekochte Eier in Sechsteln
  • Für das Dressing:
  • 2 El Pesto
  • 2 El Weißweinessig
  • 1 Tl Senf
  • 3 El Olivenöl
  • Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die Dressingzutaten zusammen verrühren und pikant nachschmecken.

Schritt2

Die Penne Nudeln in reichlich Salzwasser ca. 10 min. "al dente" kochen, abgießen, nicht kalt abspülen.

Schritt3

Noch heiß mit dem Dressing mischen, denn so ziehen sie gut durch.

Schritt4

Danach die Kapern, Oliven, Zwiebel - und Paprikawürfel und den Knoblauch dazu unterheben, ca. 20 min. durchziehen lassen.

Schritt5

Erst jetzt die Radieschen, den Bärlauch und die Thunfischstücke vorsichtig unterheben.

Schritt6

Anrichtevorschlag:

Schritt7

Anrichten und mit Eierspalten und ev. frischem Schnittlauch ausgarnieren. Dazu reiche ich knuspriges Ciabatta.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

  • Mediterraner Spargelsalat aus dem Wok

  • Lyoner Kartoffelsalat

  • Tomaten-Avocado Salat mit Olivenstreuseln

  • Kartoffelsalat aus Ligurien mit Thunfisch und grünen Bohnen

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.