French Toast à la Cordon bleu

  • Portionen: 2
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Herzhaft – pikante Snack in 10 Minuten, zum Frühstück oder für Zwischendurch

Zutaten

  • 2 Stück 3 - 4 cm dicke Scheiben Weiß - oder Toastbrot
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 2 Scheiben Bergkäse wie Appenzeller, mittelalter Gouda oder Edamer
  • 2 Eier mit 125 ml Milch mit 1 gehäuften Tl Parmesan verklappert
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle oder etwas gemahlener Chili
  • 40 g Butter zu, Braten
  • 1 El gehackter Schnittlauch

Zubereitungsart

Schritt1

Die Eier mit der Milch verquirlen, salzen, pfeffern und mit Chili würzen.

Schritt2

Die Brotscheiben waagerecht halbieren, aber nicht durchschneiden, eine Tasche hin einschneiden.

Schritt3

Jeweils 1 Scheibe Kochschinken und Käse hinein geben, seitlich etwas andrücken.

Schritt4

Die Eier mit der Milch und Parmesan verklappern.

Schritt5

Die French Toast 1 min. in die Eier - Milch - Panade legen, wenden, durchziehen lassen. Etwas abstreifen und in heißer Butter 2 - 3 min. goldgelb heraus braten.

Schritt6

Auf Küchenkrepp ablaufen lassen, diagonal halbiert und mit Schnittlauch bestreut, servieren.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Bauerntopf griechischer Art mit Hackfleisch und Schafskäse

  • Cremige Orangen – Möhrensuppe mit geröstetem Sesam

  • Zucchinicremesuppe mit sahnigem Schmelzkäse, Croutons und Basilikum

  • Hamshuka, Hummus und Lamm auf Teller angerichtet

    Hamshuka

  • Aracini, sezilianische Reisbällchen

    Vegetarische Arancini mit Käse und Erbsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.