Sie sind hier: »

Rückwärtsbraten

Unter Rückwärtsbraten versteht man eine einfache und schonende Art, kurz gebratenes Fleisch zuzubereiten.
Dazu erwärmt man das Fleisch vor dem Anbraten zunächst im Backofen. Je nach Sorte sollte sich das rohe Fleisch 30 – 60 Minuten bei 50 – 70 Grad im Ofen entspannen.
Anschließend brät man das Fleisch in einer Pfanne mit etwas Öl oder Butterschmalz kurz an.
Hier sollte darauf geachtet werden, das Fleisch nicht zu lange zu braten, da es sonst trocken wird. Mit dieser Zubereitungsmethode wird das Fleisch besonders zart und saftig.