Sie sind hier: »

Rib – Eye – Steak

Ist ein Steak von typisch „amerikanischem“ Zuschnitt und stammt aus dem vorderen Rücken des Rindes. Der Name leitet sich von mehreren, innen liegenden Muskelsträngen der Hochrippe ab, dem so genannten „runden Roastbeef“, mit einem innen ­liegenden Fettkern, dem sogenannten Auge. Ist vom fettgewebsreicheren Hochrippendeckel umzogen, dem sogenannten „Fettauge“, der besonders geschmacksintensiv ist