Sie sind hier: »

Quatre – épices

Ist eine bekannte, französische Universal – Gewürzmischung aus alter Zeit, als Gewürze noch mit Gold aufgewogen wurden. Im Original besteht es zu gleichen Teilen aus weißen Pfeffer, Muskat, Nelken und Ingwer. Allerdings existieren inzwischen eine Vielzahl von abweichenden Mischungen, allerdings ist der Pfefferanteil immer größer als der anderer Gewürze. Eignet sich hervorragend zu Schmor -, Wild – , und Fleischgerichten, Ragouts, Pasteten, Soßen und Kürbis.