Sie sind hier: »

Passieren

Damit ist das Durchseien, Durchstreichen von Flüssigkeiten von z.B. Suppen und Saucen gemeint, um die meist festen, unerwünschten Bestandteile wie z. b. Gewürze, Eiweiß, Röstgemüse Knochen oder Gräten zu entfernen.
Dazu werden feine Küchensiebe/Spitzsiebe oder Passiertücher aus Leinen oder Mull verwand, die zu einer Trübung der Flüssigkeit führen könnten.
Bei Gemüse oder Obst spricht man Küchen sprachlich vom Durchstreichen.
Dazu gibt es spezielle Passiergeräte wie: die flotte Lotte, gelochte Bleche oder die Kartoffelpresse

Rezepte zum Begriff 'Passieren'

Holunderblütengelee

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Konfitüren, Säfte oder auch Gelee für den Frühstückstisch einzukochen, ist durchaus sinnvoll. Schmeckt "Hausgemachtes" doch ...

Weiterlesen