Sie sind hier: »

Niedergarmethode

Ist eine Technik, bei der gewisse Fleischsorten mit relativ hoher Temperatur kräftig angebraten und anschließend bei einer Kerntemperatur von 80 Grad Celsius im Ofen über mehrere Stunden langsam fertig gegart werden.
Durch das schonende und langsame Garen bei niedriger Temperatur bleibt die Zellstruktur des Bratgutes intakt, sodass kaum Saft austritt und das Fleisch butterzart bleibt.
Dabei ist das ausschlaggebende Richtmaß die Kerntemperatur, nicht die Länge der Garzeit