Sie sind hier: »

Cherries Jubilèe

Zu deutsch: „Jubiläumskirschen“, wurden angeblich eigens für das goldene Thronjubiläum von Queen Victoria im Jahre 1887 komponiert.
Es handelt sich um flambierte Kirschen, die meistens mit Vanilleeis serviert werden; als Erfinder gilt der französische Meisterkoch Auguste Escoffier.
Das Flambieren war Ende des 19. Jahrhunderts gerade große Mode, vor allem in England; man denke nur an den berühmten Plumpudding.