Sie sind hier: »

Ceviche

Ist eine Fischzubereitung aus Peru, die aber in ganz Südamerika verbreitet ist; „Cevicheria“ sieht man in den Städten Perus an jeder Ecke. Inzwischen haben die ersten Cevicherias auch in Deutschland eröffnet, die immer beliebter werden sich zu einem wahren Food – Trend mausern.
Taufrische, weißfleischig Fischsorten wie: Goldbarsch, Kabeljau, Wolfsbarsch, Steinbutt, Seezunge, Zander, aber auch Lachs und Tunfisch eignen sich, sie sollten beim Einkauf unbedingt Sushi – Qualität bevorzugen.
Der Fisch wird in dünne Scheiben geschnitten oder gewürfelt und mit einer Marinade aus Limettensaft, Gewürzen, Chili, Koriander, Schalotten, Ingwer, Knoblauch, Salz und Pfeffer bedeckt und ca. 15 min. mariniert. Dadurch denaturiert das Eiweiß, ähnlich wie beim Garprozeß und der Fisch wird lediglich leicht gegart, ist also nicht komplett roh. Ist als kinderleicht herzustellen

Rezepte zum Begriff 'Ceviche'

Lachs – Ceviche mit Kresse Fenchel – Vinaigrette

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Modern, naturbelassen, appetitanregend frisch, passt in so manche Speisenfolge

Weiterlesen

Lachs – Ceviche mit Avocado

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Moderne, frische Fingerfood, schnell gemacht

Weiterlesen

Ceviche von Edelfischen mit Chili

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

In ganz Lateinamerika beliebt und verbreitet, trendig, naturbelassen

Weiterlesen