Suppen

Edle Kartoffelrahmsuppe, hier mit gebratenen Steinpilzen

Mehr als eine einfache Kartoffelsuppe, hier mit gebratenen Steinpilzen


Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Zutaten für: 4-5 Personen

 

Rezept-Bewertung

Rezept-Bewertung
Dieses Kochrezept wurde von 4 Personen mit durchschnittlich 9 von 10 Punkten bewertet

 

Zutaten

  • 1 l herkömmlich gekochte, Rindfleischsuppe oder T.K. Produckt
  • 1 mittelgroße Zwiebel , grob gewürfelt
  • 1 Stange junger Porrèè, grob gewürfelt
  • 1 mittelgroße Möhre, grob gewürfelt
  • 100 g Sellerieknolle, grob gewürfelt
  • 150 g feste Steinpilze in Scheiben
  • Etwas frischen Mayoran, Thymian und Petersilie, gehackt
  • 250 g grob gewürfelte Kartoffeln
  • 1/2 Becher Sahne und 1/2 Becher saure Sahne,
  • Etwas kalte Butter
  • Gewürze

 

Zubereitung

  • Vorgehensweise in folgenden Schritten:
  • Für die Einlage:
  • Etwas von dem weißen des Porree und dem Sellerie (10 %) waschen und in gleichmäßig kleine Würfel (Brunoise) schneiden.
  • Ebenso die Möhre, den Sellerie und die Kartoffeln.(weden später als Einlage verwand). Alles blanchieren, „al dente “ lassen.
  • Der Ansatz:
  • Die restlichen Kartoffeln, die Möhre, den Porrèe und den Sellerie grob würfeln und in Butter glasig anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Mit der Rindfleischsuppe auffüllen, ca.15 min.köcheln lassen.
  • Die Sahne und saure Sahne dazu geben, aufkochen und mit dem „Zauberstab“ oder im Mixer pürieren. Nachschmecken und etwas frisch gezupften, gehackten Majoran und Thymian dazu geben.
  • Zum Schluss noch einige kalte Butterwürfel untermixen, nicht mehr kochen lassen.
  • Die frische Steinpilze nach Möglichkeit nicht waschen, sondern mit Küchenkrepp säubern. In Scheiben schneíden und in brauner Butter
  • 2-3 min. scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, die gehackte Petersilie dazu geben.
  • Anrichtevorschlag:
  • In vorgewärmten Tassen oder tiefen Tellern portionieren,.die vorbereitete Suppeneinlage verteilen und die gebratenen Steinpilze obenauf verteilen.

Edle Kartoffelrahmsuppe, hier mit gebratenen Steinpilzen Mein Menüzu "Meinem Menü" hinzufügen

 

Rezept bewerten

Rezept bewerten

Rezept bewerten
Rezept verschicken

Rezept jetzt als Email verschicken

Senden

Ich bestätige, dass ich die Erlaubnis des Empfängers habe.

Kommentare zu diesem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Kochrezept hinterlassen

Kommentar schreiben

Name

E-Mail

Ja, ich möchte den GekonntGekocht.de Newsletter erhalten.

Captcha
Senden