Sie sind hier: Start » Rezepte

Fruchtig gefülltes Putenbrust Schnitzel mit fernöstlichem Dressing

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in: 35m

Einfach und schnell gemacht, knusprig, fruchtig, pikant, preiswert, für jeden Tag

Zutaten

  • Für die Putenschnitzel:
  • 4 Stück dick geschnittene Putenbrust Schnitzel mit Tasche
  • 50 g getrocknete Aprikosen, fein gewürfelt
  • 20 g Pinienkerne
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in Würfeln
  • 80 - 100 g frische Mango, in Würfeln
  • 5 Scheiben geriebenes Toastbrot ohne Rinde
  • 30 g Cocosraspeln
  • 2 Eier
  • 2 El Milch
  • Etwas Butter und Rapsöl
  • Etwas frisch gemahlenen Ingwer
  • 1 Tl Honig
  • Abrieb einer ½ Limette
  • Salz und Pfeffer
  • Für den Dressing:
  • ½ Limette, Saft und Abrieb
  • Etwas Kardamom und Kreuzkümmelpulver
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 El Honig
  • 50 ml Orangensaft
  • 3 El Öl

Zubereitung

Schritt1

Die Füllung:

Schritt2

Die Pinienkerne zunächst hellbraun anrösten.

Schritt3

Die Zwiebelwürfel in einer Stielpfanne in etwas Butter glasig anschwitzen, die Mangowürfel und die Aprikosen dazu geben,

Schritt4

1 - 2 min. schwitzen, lassen.

Schritt5

Dann folgen die Pinienkerne, der Honig und 1 El geriebenes Toastbrot. Salzen und pfeffern und mit etwas frisch gemahlenem Ingwer, etwas Limonenabrieb und etwas Curry würzen, etwas abkühlen lassen.

Schritt6

Die Masse in die Putenschnitzel - Taschen verteilen, mit Holzspießchen zustecken, äußerlich salzen und pfeffern, mit etwas Mehl bestäuben. Durch die mit etwas Milch „verklapperten“ Eier ziehen.

Schritt7

Das geriebene, restliche Toastbrot mit den Kokosraspeln mischen und die Schnitzel panieren. Bei mittlerer Hitze in Butter und Öl ca. 3 min. von jeder Seite, knusprig heraus braten.

Schritt8

Das Dressing:

Schritt9

Den Orangensaft mit dem Limettensaft und Abrieb, etwas Kardamom und Kreuzkümmelpulver, Honig mischen und mit 3 El Öl vermischen, und zu einem schmackhaften Dressing verrühren.

Schritt10

Anrichtevorschlag:

Schritt11

Gern reiche ich mein Putenschnitzel mit einem großen, bunten Saisonsalat, dazu ein Stück warmes Baguette oder Ciabatta-Brot.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Bewerte dieses Rezept

4 Personen Bewerten dieses Rezept

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Loading Facebook Comments ...