Sie sind hier: Start » Kochlexikon

Chlodnik


Ist eine kalte Rote Beete Suppe aus Polen oder Litauen, gewissermaßen eine Kaltschale die nicht gekocht wird. Sie schmeckt erfrischend, vitaminreich und angenehm säuerlich.

Chlodnik wird vor allem im Sommer zubereitet und enthält als “Kalter Borschtsch” weder Fleisch noch Kohl. Die Grundlage ist Kefir oder saure Sahne, rote Beete, frischen Gurken, frischer Dill oder Schnittlauch, Frühlingszwiebeln und hart gekochte Eier. Darüber hinaus passen auch noch Shrimps, Krebsschwänze.

Die traditionelle polnische Küche ist recht bodenständig und handfest mit vielfältigen Einflüssen der litauischen, russischen, deutschen und jüdischen Nationalküchen, dabei gibt es regional keine großen Unterschiede. In der polnischen Küche gibt es noch sehr viele, nicht industrielle Lebensmittel, z.B.: Sauer eingelegte Gurken oder Pilze, eingeweckte Früchte, selbst gemachte Säfte und Schnäpse, mit der Hand geformte Pierogi.

Rezepte zum Begriff 'Chlodnik'

chlodnik-rote-beete-suppe

Chlodnik

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (4 / 5)

Kalte polnische Rote-Beete / Rüben Suppe, vitaminreich, angenehm säuerlich, erfrischend

Mehr lesen